Difäm - Deutsches Institut für Ärztliche Mission e.V.

1906 Gründung
1 Projekte

Ansprechpartner

Dr. med. Gisela Schneider
Difäm-Direktorin

Das Difäm – Deutsches Institut für Ärztliche Mission e.V.

Das Deutsche Institut für Ärztliche Mission e.V. ist eine Tübinger Organisation für weltweite christliche Gesundheitsarbeit. Sie verbessert seit über 100 Jahren, insbesondere für benachteiligte Menschen, die Gesundheitsversorgung in wirtschaftlich armen Ländern. Abgesehen davon ist das Difäm auch in Tübingen als Träger der Tropenklinik Paul-Lechler-Krankenhaus tätig. Im Mai 2020 startete das Difäm als Bauherr das Bauprojekt "Hospiz Tübingen – Menschen in Würde begleiten" und bereitet als Träger den Start des Hospizbetriebes ab Frühjahr 2022 vor.

Aktuelles Projekt