Mehr Trainingskapazität für ein modernes Krav Maga Center!

Krav Maga Fighters e.V.

Mehr Trainingskapazität für ein modernes Krav Maga Center!

Krav Maga Fighters e.V.

Mehr Trainingskapazität für ein modernes Krav Maga Center!

Krav Maga Fighters e.V.

Mehr Trainingskapazität für ein modernes Krav Maga Center!

Krav Maga Fighters e.V.

3,5 % 5 Jahre 8
Zinssatz (Festzins) Laufzeit Investoren

25.000 € von 35.000 €

Noch 7 Tage bis zum Ende der Sammelphase



Projektüberblick

Projektvolumen:
35.000 €
Zins (Festzins):
3,5 %
Tilgungsart:
Zins und Tilgung endfällig
Art:
Qualifiziertes Nachrangdarlehen
Funding Enddatum:
20.12.2019

Hinweis gemäß §12 Vermögensanlagegesetz:
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen


Krav Maga Fighters e.V.
Krav Maga Fighters e.V.

Zum Profil

Ansprechpartner

Dariusz Starek
Vereinsvorstand


Das Projekt

Der Krav Maga Fighters e.V. bietet Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen die Möglichkeit, die Kampfsportkunst Krav Maga auszuprobieren und für sich zu entdecken. Krav Maga ist ein taktisches Nahkampf- und Selbstverteidigungssystem mit dem Ziel, sich selbst zu verteidigen und alle Arten von Gewalt und Angriffen zu vermeiden. Der Sport beruht auf den natürlichen Reflexen des Menschen und ist deshalb einfach für Jedermann und -frau zu erlernen.

Aufgrund der steigenden Nachfrage möchte der Verein seine bisherigen Studios in Mannheim und Neustadt modernisieren und erweitern. Neben der Erneuerung der Sanitäranlagen in Mannheim, wird das Neustädter Studio um ca 120 m² vergrößert. Außerdem werden dringend neue Trainingsartikel wie Helme, Arm- und Beinschoner sowie Boxhandschuhe für die Mitglieder benötigt.

Der Krav Maga Fighters e.V. kooperiert mit Schulen im Umkreis und stellt den Schülern sämtliche Trainingsutensilien zur Verfügung. Damit diese Projekt gestemmt werden kann, benötigen wir Eure Unterstützung!

Was bedeutet das Projekt für den Krav Maga Fighters e.V.?

Der Krav Maga Fighters e.V. hat sich zum Ziel gesetzt, die Bekanntheit der trendigen Kampfsportkunst Krav Maga zu steigern und Anfängern wie Fortgeschrittenen Sportlern eine Heimat zu geben. Krav Maga ist ein sehr gutes Selbstverteidigungstraining, das auf natürlichen Reflexen beruht und deshalb einfach zu erlernen ist.

Die Modernisierung und Erweiterung der Studios des Krav Maga Fighters e.V. verbessert die Trainingssituation der Mitglieder des Vereins deutlich. Durch renovierte Sanitärräume und neue Trainingsgeräte kann der Verein ein professionelles Training und ein hochmodernes Umfeld bieten. Die Mitgliederzahl wird durch die Vergrößerungen der Studios weiter wachsen und der Verein kann der gestiegenen Nachfrage nachkommen.

Darlehenspakete und Prämien

Der Krav Maga Fighters e.V. bietet für alle Darlehenspakete einen Zinssatz von 3,50 %. Zusätzlich gibt es zu jeder Geldanlage eine tolle Prämie.
Die ersten 10.000€ erhalten einen attraktiven Vorzugszins von 3,8 %. Schnell sein lohnt sich ;-)

500 €

3,5%

+93,84 €

Prämie:
eine private Trainingsstunde

1.000 €

3,50%

+187,69 €

Prämie:
2 Privatstunden

2.500 €

3,50%

+469,22 €

Prämie:
10er Karte Training

5.000 €

3,50%

+938,43 €

Prämie:
Seminar Gruppentraining 5 Stunden für 10 Personen

Legende: 1. Zeile: Darlehenshöhe, 2. Zeile: Zinssatz, 3. Zeile: Gewinn

Finanzierungsplan

Die zu finanzierende Summe von 35.000€ wird komplett über Xavin finanziert.

Rückzahlungsplan

Die Finanzierungssumme zahlt der Verein aus seinen jährlichen Überschüssen zurück. Die jährlichen Rücklagen über 15.000 Euro lassen eine gut planbare Tilgung der Darlehen zu und bieten weiterhin genügend Puffer, um sonstige Ausgaben zu decken. In den kommenden Jahren rechnet der Verein zudem mit einem weiteren Mitgliederwachstum, welches die verfügbaren Mitgliedsbeiträge steigern wird.

Mitgliederentwicklung

Die Mitgliederzahl lag in den letzten 3 Jahren stabil bei ca. 120 Mitgliedern. Doch besonders das Training für Kinder und Jugendliche hat in der Teilnehmerzahl stark zugelegt. Weitere Mitglieder konnten bisher aufgrund der knappen Platz- und Raumsituation nicht aufgenommen werden. Durch die Investitionen erwartet der Verein bereits in den nächsten 6 Monaten eine Verdopplung der Mitgliederanzahl.