Projekte /  Neuer Bus für die Ta...

Seniorenzentrum Emmaus gGmbH
Gemeinnützige Organisation

Neuer Bus für die Tagespflege

Finanziert
Zinsen
70.000 €
4.8 %
Standort: Haiterbach-Beihingen, Baden-Württemberg
Xavin-Klasse: A+ Weitere Infos
Tilgung: Zins/Tilgung: Zins und Tilgung jährlich
Tilgung bis: 30.06.2030
Mindestanlagebetrag: 100 €
Die Tagespflege EMMAUS bietet individuelle Betreuung und Pflege für Seniorinnen und Senioren. Mit Ihrer Hilfe soll der Fahrdienst mit einem zusätzlichen barrierefreien Bus ausgestattet werden, um den Gästen einen sicheren Transport zur Tagespflegestätte zu ermöglichen.

Dieses Projekt wurde bereits erfolgreich mit Xavin finanziert. Helfen Sie bei kommenden Projekten mit und tragen Sie sich für unseren Newsletter ein. Sobald ein neues Projekt gestartet wird, informieren wir Sie per E-Mail.

Wichtiger Hinweis:
Bei diesem Projekt handelt es sich um eine Vermittlung gemäß §2 VermAnlG. Für dieses Angebot besteht keine Prospektpflicht.
Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagegesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Tilgungsplan

100 €

10.000 €

Anlagebetrag: 100 €

Zinsen inkl. Bonus:

Auszahlungsbetrag

Angenommenes Auszahlungsdatum des Darlehns ist der 01.07.2024. Hier handelt es sich lediglich um eine Modellrechnung. Diese stellt kein verbindliches Angebot dar.

Letzte Investitionen

vor 2 Wochen
Anonyme Investition
700 €
vor 2 Wochen
Anonyme Investition aus Hessen
3.000 €
vor 2 Wochen
Anonyme Investition aus Baden-Württemberg
3.000 €
Projekt
Zahlen und Daten
Projektstarter
Ein rollstuhlgerechter Transport-Bus ist mehr als nur ein Fahrzeug - er ist ein Symbol für Unabhängigkeit und Teilhabe. Unterstützen Sie uns dabei, unseren Tagespflegegästen einen sicheren und barrierefreien Transport zu ermöglichen.
- Markus Schübel , Geschäftsführer

Das Projekt

Die Tagespflege EMMAUS bietet im Wohnpark Bethesda und im Wohnpark Egenhausen pflegebedürftigen Menschen eine Tagesbetreuung durch qualifiziertes Pflegepersonal. Die individuellen Bedürfnisse der Tagespflege-Gäste stehen dabei im Vordergrund - sie erhalten Struktur, Halt und Orientierung.

Das Besondere an der Tagespflege EMMAUS ist die ganzheitliche Betreuung in einer familiären Atmosphäre. Die Tagespflege-Gäste erhalten einen strukturierten Tagesablauf mit vielen Beschäftigungs- und Aktivitätsangeboten, bei welchen sie ihre individuellen Fähigkeiten miteinbringen können.

Ein wichtiger Bestandteil ist der tägliche Bring- und Abholservice. Da viele pflegebedürftige Menschen nicht mehr mobil sind oder im Rollstuhl sitzen, werden sie vom Betreuungspersonal täglich abgeholt und am Ende des Tages wieder nach Hause gebracht. Dafür benötigt die Tagespflege einen neuen Transport-Bus, welcher ausreichend Platz für den Transport der Tagespflege-Gäste mit Rollstuhl bietet.

Was bewirkt die Tagespflege EMMAUS mit dem Projekt?

Die Anschaffung eines neuen Busses soll den Transport der Betreuten erleichtern und gleichzeitig die Angehörigen entlasten. Da viele Tagespflege-Gäste im Rollstuhl sitzen, wird ein Fahrzeug benötigt, das genug Platz für deren Transport bietet. Dafür muss das Fahrzeug zusätzlich ausgebaut werden, sodass ein barriefreier Transport gewährleistet werden kann.

Was bewirkt eine Anlage in das Projekt?

Mit einer Anlage unterstützen Sie die Tagespflege EMMAUS dabei, den pflegebedürftigen Tagespflege-Gästen einen komfortablen Transport zu einer der beiden Tagespflegeorten zu ermöglichen. Sie investieren damit in die Lebensqualität der Betreuten und helfen ihnen, eine optimale Pflege und Betreuung im Alltag zu erhalten. 

Prämien

Info: Je Anleger:in eine Prämie

Vor Ort:

  • Gemeinsames Abendessen mit Möglichkeit zur Besichtigung des Busses

Nicht vor Ort:

  • Aktion Mensch Losgutschein (1 Monat) mit Gewinnchance auf 1.000.000 Euro

Mehr anzeigen 

Ansprechpersonen

Deborah Bauerle

Kampagnenmanagement Xavin

deborah@xavin.eu

0711-92537862

Nachhaltigkeit

Finanzierungsplan & Mittelverwendung

Die Gesamtkosten der Anschaffung des Transportbusses inklusive des Ausbaus sowie der äußeren Beschriftung belaufen sich auf 70.000 Euro. Diese sollen über die Xavin-Darlehen finanziert werden. Die Aufteilung der Kosten wird im Folgenden dargestellt.

Rückführungsplan

Die Rückführung der Darlehen erfolgt durch die Einnahmen der Tagespflegekostensätze. 

Seniorenzentrum Emmaus gGmbH

Die Seniorenzentrum Emmaus gGmbH bietet individuelle Betreuung für pflegebedürftige Menschen im Landkreis Calw, Baden-Württemberg. Neben der stationären Einrichtung, Betreutem Wohnen und dem mobilen Dienst, bietet sie die Tagespflege an zwei Standorten, Haiterbach-Beihingen und Egenhausen. Das Seniorenzentrum hat eine christliche Ausrichtung, steht jedoch jedermann offen, unabhängig der Konfession und Überzeugung. Im Mittelpunkt steht der Mensch mit seinen individuellen Bedürfnissen - die Senioren sollen sich geborgen und wertgeschätzt fühlen und in einer familiären Gemeinschaft gepflegt und betreut werden.

Ansprechpersonen

Markus Schübel

Geschäftsführer

MSchuebel@seniorenzentrum-emmaus.de

07456 94 45 11 1